Samstag, 14. August 2010

Ferien 2010

Ammerzwil der Weiher von meinem Schwager Fritz - ein Traum in Grün

 
allerdings für meinen Geschmack einfach ein wenig zu viel Wasser :)

und dann ab nach Frankreich wo am Ufer der Ardeche - beim 
Pont cassé - das Anwesen von Pierro liegt.
 
und die Ardeche ist ein Traum von einem Naturpark - zweihundert Meter hohe
Felswände und unten ein Flüsschen - überladen mit kanufahrenden Touristen, die ihren Weg
 
durch und über die Steine suchen und natürlich auch finden.
 


Bivuak im Naturschutzpark - Moskitos - Regenschauer und der Zeltboden
war echt so schräg, dass ich froh war - am Morgen endlich wieder aufstehen zu
können.




aber das Anwesen als ehemaliger Teil eines Schlosses war der ideale Ort um
wirklich Erholung zu finden.

 Und das sind die Orangenbäume wie Trudi sie vor unserem Haus sich wünscht.







Kommentare:

Pradeep Singh Panwar hat gesagt…

nice photos!!!

Sepp hat gesagt…

Das Zelten (ohne Matratze) überlassen wir doch besser der jüngeren Generation ;-)

robert van der höhe hat gesagt…

Ja das sieht wirklich nach "Moskitos"...............aus!!!!!