Samstag, 3. Oktober 2009

Alp Roh - Rheintal - Flug im Oktober


Ein Geschenk des Himmels. Nachdem wir
absolut abenteuerlich mit einem 2.Weltkrieg Willis-Jeep
mit Einachsanhänger zur Alp Rohr transportiert worden
sind - genossen wir das währschaftliche Frühstück. Dann
einen halb stündigen Aufstieg zum Startplatz grad unter-
halb des Hohen Kastens.

mit einer wunderbaren Aussicht ins Rheintal.


und dann gins ab mit Gleitschirm. Und die Fluglage war
so speziell, dass man stundenlang fliegen hätte können.
Selbst noch vor dem Landen - unten über Sax trug es
einem immer wieder nach oben. So, dass es wirklich

ein Entscheid war - jetzt gehe ich doch
zum Landen.

Toll in so einem paradisischen Tal leben zu dürfen
und mit Kameraden dieses Erlebnis zu teilen.



hier noch einen Blick gegen Liechtenstein.

morgen - Sonntag werden wir dann nach Delhi - Indien
fliegen - Trudi und ich - bin gespannt was wir antreffen und
erleben werden.

Kommentare:

Bettina hat gesagt…

Wann machst du die Tandem Ausbildung?
Ich will auch mal wieder;)

Anonym hat gesagt…

I was missing some updates from you! I hope you are spending a nice time in India.
Hey keep me in your prayers when you visit the Holy Place! Take care!
CG